AllgemeinDas Kraut des Jahres 2018 – Hopfen

1. Januar 2018by hofmark0
https://hofmark.com/wp-content/uploads/Hofmark_Hopgengarten6.png

Es ist an der Zeit ein ganz besonderes Kraut zu würdigen. Seit 1995 kürt die International Herb Association in Jacksonville, USA, das Kraut des Jahres. Für das Jahr 2018 wurde Hopfen als „Herb of the Year“ ausgewählt.

Dabei geht es der Gesellschaft darum, die vielen Anwendungsmöglichkeiten und den breiten Benefit eines „Krauts“ wieder in das Bewußtsein einer breiten Öffentlichkeit zu heben.

Bei der Würdigung des Hopfens als „Herb of the Year“ geht die Association deshalb nicht nur auf die Anwendung des Hopfens als Gewürz bei der Bierherstellung ein. Denn Hopfen kann noch viel mehr:

Auch die antibakterielle Wirkung der Inhaltsstoffe des Hopfens, seine positiven Effekte auf Haut und Haare und insbesondere die beruhigende Kraft des Hopfens für den gesamten Organismus wird hervorheben und unterstrichen. Und dass er nachweislich entspannende Wirkung für Geist und Muskeln zeigt.

Das haben wir natürlich schon immer gewußt ;)) Ein Grund mehr, sein Feierabendbier in vollen Zügen zu genießen!

Habe die Ähre!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *